Über mich

Zu mir

André Ullmann
Agile Coach und Scrum Master

Master of Arts – International Media & Communication
Bachelor of Business Administration - IT-Management


Projekte & Erfahrungen
Ausbildung & Zertifizierung

Lean Thinking ist meiner Meinung nach das Fundament der diversen agilen Vorgehensmodelle. In vielen Vorgehensmodellen die ich kennenlernen durfte, wird sich sehr stark auf das eigentliche Modell oder Framework fokussiert. Das “WARUM”, wird hier nur am Rande durch steigende Komplexität oder die Reaktion auf Marktveränderungen durch Iterationen und Reduzierung von Unsicherheit angesprochen.

Lean betrachtet die Wurzel hinter den agilen Manifesto und dessen Prinzipien. Um erfolgreich die agilen Arbeitsweisen zu implementieren, muss erstmal verstanden werden, “WARUM” die Beteiligten ihre traditionellen trainierten Erfahrungen und Praktiken ändern sollen oder diese häufig angenommen keine Gültigkeit mehr haben soll (Was nicht der Fall ist!!!).

Für mich ist es ein zentrales Element meiner Arbeit, dass die Menschen des Systems, das “WARUM” und “WOZU” verstehen.

2020 – heute: Agile Coach / Transformation Manager - ProSiebenSat1

Agile Coach und Transformation Manager für die Evaluierung und Implementierung eines agilen skalierbaren Frameworks für ein Agile Business Intelligence Products – Business Agility Assessment und Beobachtung von 5 Teams in ihrem Scrum Vorgehensmodells / Erarbeiten mehrere Optimierungsmaßnahmen in deren Transformation / Begleiten der Teams als Scrum Master (Übergangsweise für 5 Teams)

2019 – 2020: Scrum Master / Agile Coach - E.On Digital - International

Scrum Master und Agile Coach im skalierten Umfeld für ein Energie Portal – Servant Leader für zwei Product Owner und 15 Teammitglieder im Bereich Order to Cash / Anwendung agiler Vorgehensmodelle wie Scrum, SAFe und LeSS im Umfeld von 12 bis später 24 Teams / Agile Coach für Moderation, Facilitator, Mentor, Beobachter und Partner über die eigenen Teams hinaus / Trainer für Scrum Foundation, Agile Mindset, Agile Testing, Mastering Backlog, Release Planning oder Agile Requirements / Professional 1:1 Coaching der weiteren Scrum Master, Executives und Anderen / Schnittstellen zu Finanz, DWH, Salesforce, Middleware, Sales and Service

2018 – 2019: Scrum Master / Agile Coach - Zeppelin Z-Lab - International

Scrum Master für die Entwicklung eines Portals – Servant Leader für die Product Owner und der Entwicklungs-Teams (max 5 Teams) / Steuerung von internen und externen Dienstleistern für SW Entwicklung / Einführung agiler Vorgehensmodelle (Scrum, Kanban), Tools (Jira, Confluence…) / Optimierung bestehender und Einführung neuer Methoden im Kommunikations- und Entwicklungsprozess (Kanban, Scrum) / Skalierung nach Large Scaled Scrum (LeSS) / Coaching in diversen Umgebungen (Stakeholder, Geschäftsbereich…)

2018 – 2018: Product Owner / Scrum Master / Scrum Coach - Travian Games - International

Programm Management techn. Anforderungen für Payment, Recruitment HR und Lokalisierung – Konzeption und Anforderungsanalyse sowie Erstellung von User Stories mit Jira und AHA! / Steuerung von internen und externen Dienstleistern für SW Entwicklung / Einführung agiler Vorgehensmodelle (Scrum) und Tools (AHA!) in das bestehende Umfeld / Optimierung bestehender und Einführung neuer Methoden im Kommunikations- und Entwicklungsprozess (Kanban, Scrum)

2017 – 2018: Scrum Master / Program Manager / Product Owner - Dentsply Sirona - International

Fachliche, kaufmännische und technische Programm Leitung eines neuen M&A relevanten SharePoint Online Intranets (O365) – Planung, Konzeption, Anforderungsanalyse sowie Erstellung von User Stories / Back Log und Sprint Planung nach Scrum / Steuerung von internen und externen Dienstleistern für SW Entwicklung, Change-Management, Content Produktion / Planung und Durchführung des Rollouts mit Begleitmaßnahmen für Kommunikation, und Mitarbeiter-Akzeptanz (Flyer, Moderierte Videoproduktion, Give Aways, Naming, Claim usw) / Zusammenführung von diversen Intranets, Tools und Applikationen für P2P Kommunikation und Kollaboration

2015 – 2018: Dozent für CMS Systems und Portal - SDI München - Master Studiengang Intern. Medien Kommunikation

2013 – 2017: Geschäftsführer Pro-Medial GmbH E-Com und Webentwicklung - Kanban / Scrum

2015 – 2016: Scrum Master / Intern. Product Owner - ProSiebenSat1 Applications

2013 – 2013: Brand Manager & Product Owner - Unify (früher Siemens Enterprise Communications)

2010 – 2013: Head of Global Operations & IT Management APT - Siemens Enterprise Communications

Einer der Lean Thinking Säulen ist Continuous Improvement, also die kontinuierliche Verbesserung. Dieses kann meiner Meinung nach nicht nur durch alleinige Beobachtungen am Geschehen realisiert werden, sondern auch durch das eigene Lernen und Weiterbilden. Sonst würden immer nur die eigenen Sichtweisen zum tragen kommen. Ich glaube daran, dass durch Schwarm-Intelligenz die wirklichen Herausforderungen unseres Zeitalters gelöst werden können. Daher bilde ich mich viel und regelmäßig durch Bücher, Trainings, Mentoring und Gesprächen mit Gleichgesinnten weiter.

 

Certified SAFe 5.0 Program Consultant (SPC) – Scaled Agile Inc  

Certified Coach (ICF ACC) – International Coach federation; in Arbeit  

Certified Team Coach (CTC) – Scrum Alliance; in Arbeit 

Certified LeSS for Executives – LeSS.works, in Arbeit 

Certified Kanban Coach (IBQMI) 

Certified Scrumban Practitioner (IBQMI) 

Certified Scrum Professional (CSP) – Scrum Alliance 

Certified Agile Leadership (CAL1) – Scrum Alliance 

Advanced Certified Scrum Master (A-CSM) – Scrum Alliance 

UXQB Certified Professional for User Experience (CPUX-F) 

 

Certified Product Owner (PSPO1) – Scum.org 

Certified Scrum Master (CSM) – Scrum Alliance 

GOLD Partner Auszeichnung – Etengo Personalvermittlung

Projekt Manager GPM / IPMA Level C durch PM-ZERT

Certified Google Partner 

Zertifiziert ITIL V3 Foundation

Projektmanagement Fachmann GPM / IPMA Level D durch PM-ZERT

Reward: 6th NWS LT recognition reward in 2009 (Nokia Siemens Networks) 

IT-Project Coordinator durch CERT-IT akkreditiert durch TGA

  •  

 

1 +

Coaching Stunden

1

Agile Projekte

1 %

Zufriedenheit

1 Jahre

Erfahrungen mit agilen Methoden

Was mich antreibt

Vor fast 10 Jahren habe ich mich von den traditionellen Projektmanagement Methoden wie dem deterministischen Wasserfall Prozess verabschiedet. Bereits in den Jahren davor habe ich mir immer die Frage gestellt, wo der Mensch in all unseren Planungen, Schätzungen und Umsetzungen bleibt. Die immer komplexeren Software Entwicklungsprojekte haben mich dann endlich zu den agilen Vorgehensmodellen, wie Scrum und Kanban gebracht.

Lean Thinking

Für mich ist Lean Thinking der Grundstein aller agilen Gedanken, dass "warum" hinter unserem Bemühungen.

Agile Modelle

Selbst Jeff Sutherland schreibt in "The Art of Doing Twice the Work in Half the Time" wenn wir agile sind brauchen wir kein Scrum mehr. Es ist nur ein Tool.

Agile Skallierung

Frameworks wie LeSS, Nexus oder SAFe zeigen wie spannend und zielführend auch in großen und sehr großen Projekten diese neue Arbeitsweise sein kann.

Training

Schon als Dozent an der SDI Hochschule konnte ich mich für Training begeistern. Training from the back of the room ist meine Methode.